SG Walldorf Astoria 1902 e.V.
Abteilung Leichtathletik
  • Abteilung
  • Kontakt
  • Seiten-Index

  • Unser Partner für den Internet-Zugang

    Nachrichten

    Walldorfer Rundschau Nr. 19/1 vom 11. Mai 2024 Aktive

    Starke Bilanz in Brühl Bei den Metropol Region Meisterschaften des Leichtathletik Kreises Rhein-Neckar in Brühl (4. Mai) endete der Doppelstart von Sarah Krämer über 200 und 400 Meter mit einem Doppelsieg: „25,28 und 56,48 Sekunden, mit meinen beiden Zeiten bin ich sehr zufrieden und habe für die weitere Saison einen guten Grundstein gelegt“. Die schnelle 4x100 Meter Staffel verpasste eine Woche nach der DM Quali nach einem Wechselfehler Rang eins. Die zweite Staffel in der Besetzung Anne Polenz, Matilda Feik, Sophia Laps und Helen Underwood sprang in die Bresche und holte sich in 52,29 Sekunden den Titel. Peter Dorando überraschte im Hochsprung mit 1,90 Meter und scheiterte nur hauchdünn an 2,00 Meter, „mit solch einer Leistung habe ich nicht gerechnet“. Erster wurde er noch im [...] Weiterlesen

    Walldorfer Rundschau Nr. 18/2 vom 4. Mai 2024 Bahneröffnung Aktive

    Sprintstaffel glänzte zum Saisonauftakt „Der Start in die Freiluftsaison ist gelungen“, freute sich Walldorfs Leichtathletik Chef Horst Dobhan nach der 38. Landesoffenen Leichtathletik Bahneröffnung der Astoria (27. April) über einen Wettkampf mit über 300 Sportler und Sportlerinnen und sehr guten Resultaten. „Das Ziel war die A-Norm für die Deutschen Meisterschaften und dies haben wir bereits im ersten Rennen geschafft“, freute sich Sprinttrainer Mario Parstorfer über die 46,72 Sekunden seiner Schützlinge über 4x100 Meter. Selina von Jackowski, Sinah Hänßler-Hug, Sarah Krämer und Sandra Wagner katapultierten sich mit dieser Zeit an die Spitze der Deutschen Bestenliste. Aber auch in den Einzeldisziplinen trumpften unsere Athleten und Athletinnen groß auf. Im 100 Meter Hürdenrennen [...] Weiterlesen

    Walldorfer Rundschau Nr. 18/1 vom 4. Mai 2024 Bahneröffnung Jugend

    Timo Müller und Annika Kochert mit starken Hürdenzeiten Bei der 38. Landesoffenen Leichtathletik Bahneröffnung der Astoria (27. April) liefen Timo Müller und Annika Kochert über 300 Meter Hürden (8. Hürde) U 20 ganz starke Zeiten. Der Bundeskaderathlet Timo Müller siegte in 39,4 Sekunden und Annika Kochert erreichte bei ihrer Premiere 46,3 Sekunden. Sarah Laps, die in diesem Jahr ihre Siebenkampf Bestmarke verbessern möchte, startete ebenfalls stark in die Saison. In den Wurfdisziplinen Kugel und Speer steigerte sie ihre Bestmarken mit 9,27 bzw. 35,33 Meter deutlich, im Speerwurf stellte sie sogar einen neuen Vereinsrekord auf. Im Hochsprung egalisierte Sarah mit 1,52 Meter ihre eigene Bestleistung. Ebenfalls 1,52 Meter übersprang Sophia Laps bei der weiblichen Jugend U 18. Im Hochsprung [...] Weiterlesen

    Walldorfer Rundschau Nr. 17/1 vom 27. April 2024 Bahneröffnung

    Bahneröffnung in Walldorf Am kommenden Samstag, 27. April starten die Leichtathleten im Walldorfer Waldstadion in die Freiluftsaison 2024. Bei der Bahneröffnung der SG Walldorf Astoria werden die Athleten/innen – erwartet werden über 300 Sportler und Sportlerinnen aus dem gesamten badischen Raum und den benachbarten Bundesländern - nach dem intensiven Wintertraining eine erste Standortbestimmung vornehmen. Die Wettkämpfe beginnen um 11 Uhr mit den Zweikämpfen der Jugend U 10 und U 12, die erstmals in das Wettkampfprogramm aufgenommen wurden. Gemeldet hat auch der Weltklasse Zehnkämpfer Kai Kazmirek (LG Rhein-Wied) und WM Dritte in London aus dem Jahre 2017 mit einer persönlichen Bestmarke von 8.580 Punkten. Die starken Walldorfer Sprinterinnen Sinah Hänßler-Hug, Sandra Wagner, Selina von [...] Weiterlesen

    < 1 2 3 4 5 6 ... 116 >